#ichhabpolizei vs COPKKKILLA

Bildschirmfoto 2015-11-26 um 21.23.23

Jan Böhmermann hat hier auf beeindruckend schöne Art und Weise öffentlich-rechtliche Gebührengelder durch den Auspuff von BMWs und Bullenwannen gejagt. „Ich hab Polizei“ heißt die Hafti-Persiflage. Schupos wissen, wer der Bupo ist, oder so.

Gibt an verschiedenen Stellen die ersten Kritiker, die sich über Böhmis herablassende Art gegenüber Rappern wie Haftbefehl auslassen. Eine Autorin des Splashmags, Yonca Julia Pulur, hat sich dabei ganz besonders viel Mühe gegeben, aber offensichtlich nur das halbe Video gesehen bzw. nur das gesehen, was sie sehen wollte, weil Böhmermann wohl eine ihrer Hassfiguren vom Schulhof damals personifiziert. Man kann bei Böhmermann und seinem Team – behaupte ich – schon davon ausgehen, dass die zwei, drei Zwischenebenen mitdenken. Das könnte man sogar raffen, wenn man die Lyrics ohne Schaum vorm Mund vernimmt. Geschenkt. Lasst mal ein bisschen Spaß haben, wir haben Polizei.

UPDATE: Staiger hat einen offenen Brief an Böhmermann geschrieben. Und Juri Sternburg hat auch etwas dazu gesagt, schon vor Staiger. Beide sagen richtige Dinge, sind ja auch beide gute Jungs. Auch Yonca Julia Pulur hat mit vielen Aussagen recht. Aber hier finde ich, haben sie sich alle ein wenig „reingestaigert“. Ich unterschreibe ihre Kritik sofort, wenn es darum geht, dass andere Menschen ihre Lebensart, ihre Kultur nicht ernst nehmen oder gar verhöhnen. Ich behaupte allerdings, dass Böhmermann für diese Kritik die falsche Zielscheibe ist. Der Feind sitzt in meinen Augen anderswo, nicht im Studio neben Dende.

UPDATE VOM UPDATE:

„Die Rauschgiftfahndung ist korrupt, so wie der Zoll, sie ficken dich mit 3, doch nur eins steht im Protokoll. Was das soll? Frag doch mal den Staatsanwalt, der zugekokst hängt in der Asservatenkammer.“

Baba Haft answered the call. Jetzt riecht’s langsam nach konzertierter Aktion, aber selbst wenn, dann: Hut ab. Bester Kommentar bis jetzt kommt von Falk Schacht:

Liebes jetzt.de, habt Ihr schon die Schaufeln besorgt, um Gangstarap wieder auszugraben?


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.