Wann strahlst du?

Im Wahn der Gesundheit, im Gewimmel der Ernährungsapostel und Self Optimizer, im Dickicht der dicken Schicht Schminke, die das wahre Gesicht verbirgt, im Angesicht derer, die ein Bild von sich leben, das nur sporadischen Kontakt mit ihrem eigenen Wesen pflegt, … Weiterlesen

KÄPTN PENG – EINS

Eins, zwei, achtzehn Fragen, die man so schon mal stellen kann. Eins von Käptn Peng Wer, wenn nicht jetzt? Und was, wenn nicht wir? Wo, wenn nicht du? Und wodurch, wenn nicht hier? Warum, wenn nicht alles? Wofür, wenn nicht … Weiterlesen

„Borders“ von M.I.A.

Die gute M.I.A. redet nicht viel, aber wenn sie redet, sagt sie im Gegensatz zu vielen anderen Musikern sogar was. Und die Videos sind sowieso meistens Perlen. Erfrischende Seitenhiebe verteilt M.I.A. da: Queen / Killing it / Slaying it / … Weiterlesen

#ichhabpolizei vs COPKKKILLA

Jan Böhmermann hat hier auf beeindruckend schöne Art und Weise öffentlich-rechtliche Gebührengelder durch den Auspuff von BMWs und Bullenwannen gejagt. „Ich hab Polizei“ heißt die Hafti-Persiflage. Schupos wissen, wer der Bupo ist, oder so. Gibt an verschiedenen Stellen die ersten … Weiterlesen

Zaila zockt – Neunjährige mit Ballhandling

Hochbegabte Kinder sind mitunter ja Wunschgedanken ambitionierter Eltern, Virtuosität bei Kindern ist oft Ergebnis der Projektion von Muttis und Vatis verpassten Chancen. Werden wir hier nicht lösen, wie dieses Mädchen zu ihren begnadeten Fähigkeiten gelangt ist, der Weg war auf jeden … Weiterlesen

Dj Premier is in deep concentration….

DJ Premier bastelt live in NYC nochmal „Full Clip“ zusammen. Als vollkommener Noob, was die Technik hinterm DJing angeht, habe ich keinen Plan, ob das da alles mit rechten Dingen zugeht. Aber da ich schon stolz bin, wenn ich mal … Weiterlesen

Über Kunst stolpern

Vergangenes Jahr gab es diesen Briten, Andrew Shannon, der seine Faust aus heiterem Himmel in einem Monet parkte. Sechs Jahre Knast gibt’s dafür. Ist ja auch wirklich eine miese Aktion, aber – verurteilt uns, bitte – irgendetwas in uns kribbelt … Weiterlesen

BERLINSTYLE – AM STAMMTISCH DER HALL-WRITER

Hier ist ja keiner gefeit vor Nostalgie, oder? On: Hach, Berlin, deine Neunziger, die frühen Zweitausender. Überall chromschwarz, heute längst mit dem Putz von den Fassaden gebröckelt und wegsaniert. Hitzerot hit the Road. Off. Gibt natürlich noch ein paar fleißige … Weiterlesen