Anschauen macht Spass.

Eine Doku von Paul Ripke über seinen Busenkumpel Marteria/Marten/Marsimoto. Erstaunlich kurzweilig. Und erstaunlich kostenlos, während andere Rappers ihre Limited-Edition-Special-Boxen zum Album mit jeder Menge Scheiß und Plastikmüll vollramschen, um den Preis und damit die „verkauften Einheiten“ in die Höhe zu treiben. Von Rostock aus im DeLorean um die Welt, zum Glück in die Zukunft und so…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.